Willkommen auf JOSmusic!

JOS improvisiert, schreibt und vertont Raptexte sowie andere Formen von Lyrik. Geboren und aufgewachsen in Heidelberg, seit dem jungen Erwachsenenalter mit Lebensmittelpunkt in Hamburg. Einen Einblick in sein Schaffen gibt es hier, auf YouTube, Soundcloud und Spotify.

JOS improvises, writes and sets rap lyrics and other forms of poetry to music. Born and raised in Heidelberg, he has been living in Hamburg since young adulthood. You can get an insight into his work here on this website, on YouTube, Soundcloud and Spotify.

On the road again… 🙂

JOS‘ Lil’ Busking Tour durch Weimar, Dresden und Erfurt – Juni ’22 – mit Beats von Pieper, Ed World u. a.

Du hast du mich gesehen, dir einen Flyer mitgenommen und bist nun hier gelandet? Das freut mich sehr! Wenn du Lust hast, lass mir gerne dein Feedback zukommen (kontakt@josmusic.de). Ein paar der performten Tracks und Freestylebeats wirst du hier wieder finden. Ansonsten gibt’s auf dieser Seite noch mehr Musik von mir, Links zu meinen weiteren Plattformen (siehe oben) und mehr zu INFUNK, meiner Band (siehe unten). Über jeden neuen Follower/Abonennt freue ich mich bzw. wir uns..

Eine tollen Sommer wünsche ich!

Freitagabend im Aulaunpark in der Dresdner Neustadt – mit spontanem Gastauftritt von David (Grüße!)

Fußgängerzone Dresdner Neustadt mit Vincent an der Gitarre – auch spontan 🙂 (auch hier: Grüße!)

Mit Besuch aus Hamburg am Gönnen vom Hutgeld… (Bir, Can!) – Ciao Dresden, war super!

Den Anlasser an und mit Pflaster am linken Oberarm Richtung good life… Beat von GC und Roko Tensei. Video von Ichiro Mizutani. Pleasure time 🙂

With a band-aid on the left upper arm in the direction of good life. Starter motor on. Pleasure… Lyrics and rap by JOS. Beat by GC & Roko Tensei. Mixed and mastered by JOS. An Ichiro Mizutani video production. Hamburg City, Sept/Oct ’21.

Ein mit feinen Früchten garniertes OneTake-Freestyle-Sorbet angerichtet auf einem exquisiten GC-Bangerbeat – für dich und deine Öhrn. JOS am Mic, INFUNK represent. Guten Appetit!

A One Take Freestyle Sorbet for you and your ears. Rap (no pre-written lyrics), Mix and Master by JOS, Beat by GC. Enjoy 😉

Zur jeweilgen Beatvorlage die entsprechende Rapbeigabe: von Shiny über Jiggy bis zu Lethargo und Real Talk – „Flowfacetten Freestyle Session“ – JOS am Mic & Mix, GC am Beat. Freestyle-Rap, no pre-written lyrics. Hamburg City.

To the respective beat template the corresponding rap addition: from Shiny over Jiggy to Lethargo and Real Talk – „Flowfacetten Freestyle Session“ – JOS at the Mic & Mix, GC at the Beat. Freestyle rap, no pre-written lyrics. Hamburg City.

Seit 2021 am Start mit INFUNK – Mattis an den Keys, Hannes am Bass, DschonF an den Drums und JOS am Mic. Nach vielen Stunden im Proberaum gehts nun endlich auf die Straße, in die Parks und auf die Bühnen. Erste kleine Probegigs fanden statt, nun geht es offiziell los 🙂

08.05.2022 – INFUNK im Park – Wohlerspark, HH-Altona, 15 Uhr

19.05.2022 – Kreiselkonzert für die Initiative Sternbrücke – HH-Sternschanze, 19:30 Uhr (Nachholtermin für den 31.03.2022/wetterbedingter Konzertausfall)

28.05.2022 – SPH Music Masters Vorrunde Hamburg – Bambi Galore, HH, ab 19 Uhr

Weitere Gigs folgen! Mehr unter INFUNKs Instagram. Einen ersten kleinen musikalischen Teaser gibt es hier (Track ’n‘ Freestylejam Snippet Feb ’22), mehr folgt!

Unterwegs in Hamburg mit Musikproduzent und YouTuber Kieran O’Brien aka „yourtruebrit“ – mit Interview und Freestyle (Beat von Samuke, Mix von Kieran). HH, September ’21. Cheers!

On the road in Hamburg with music producer and YouTuber Kieran O’Brien aka „yourtruebrit“ – interview and freestyle included (beat by Samuke, mixed by Kieran). Cheers!

Me and my Tascam the last hours in 2020. Hamburg City. Freestyle Session, no pre-written lyrics. Beats by GEMN/’Chillhop Music Mix‘ (Track 1 & 3) and Figub Brazlevic/’Expedition Vol. 1 – From Ghettos To Galaxies‘ (Track 2 & 4). Mixdown at the end of June ’21.

Hamburg, Winter ’20/’21. Immer noch „C“. Aber wir heben den Blick und bringen’s mit Style vorbei: Fabian Westphal am Bass, Jonathan Seifert an den Drums, Mattis Huhn an den Keys, Daniel Röleke an der Gitarre und JOS am Mic – seit Sommer 2020. Leider sind wir nach nur wenigen Monaten jungem Bandglück aus dem Proberaum wieder in den Lockdown verbannt worden. Doch, bandlab sei Dank, entstand dort auch etwas… Das Video dazu kommt von Valentin Stelz mit Fotos von Holger Häse u. a. Mehr – unter richtigem Bandnamen – folgt. Stay tuned!

Die Krisenzeit das erste Mal künstlerisch genutzt und entstanden ist „Künstler in Quarantäne“: Beat von Bensch, Raps von JOS. Ein tolles Video von Ichiro Mizutani, das den Track und die Krisenzeit in Hamburg auch visuell ausdrückt, kam hinzu. Konzept & Art Direction von Valentin Stelz. Hamburg, März/April 2020.

The Blue Hour & JOS – „Sweet Home Chicago“ (Blues -n- Freestyle) Live @ Atelier Ritter, Hamburg-Altona, Nov. 2019. Fotos von Alex Kiausch.

 

Kontaktaufnahme und Anfragen gerne über kontakt@josmusic.de